Social-Media

Kultur

Für Chäffs und alle, die es werden wollen

chaeff-timer-2017-innenabbildung_copy-ha%cc%88fft-verlag Eine dringende E-Mail muss beantwortet werden, während das Telefon klingelt und der DHL-Fahrer vollbepackt vorm Schreibtisch steht? Multitasking ist im Alltagsdschungel inzwischen fast ein Muss. Gut aussehen und was auf die Reihe kriegen, das ist nicht nur für Terminkalender die ideale Kombi. Aber eben auch. Deshalb unterstützt der Allrounder Chäff-Timer (aus dem Häfft-Verlag) im Spagat zwischen Beruf und Privatleben. Organisation mit Köpfchen sozusagen, schließlich gilt es die vielen Termine im Blick zu haben und die Aufgabenflut erfolgreich zu bewältigen.

In Sachen Planung ergänzen deshalb Monatsvorschauen, Wochen-To-do-Listen, Projektplaner, Seiten rund um den Finanz-Check, Alltagstipps und weitere Orga-Hilfen das Kalendarium. Die 7 Tage sind dabei auf einer Doppelseite platziert, und zwar im Umfang von wahlweise 12 Monaten (Januar 2017 bis Dezember 2017) oder 18 Monaten (von Juli 2016 bis Dezember 2017). Der Nutzungszeitraum lässt sich also individuell einteilen. Stellt sich die berechtigte Frage: Braucht man das wirklich? – Auf jeden Fall nice to have… Ganz nebenbei bereiten Woche für Woche kuriose und wissenswerte Kurzbeiträge auf kommende Ereignisse vor, während ausgewählte Fotos und stimmiges Design für den angenehmen Look sorgen. Apropos Stil: Aus sechs Covermotiven und -farben in den Größen A5 (für Vielschreiber) und A6 (für die Handtasche) kann jeder den Timer wählen, der seine Persönlichkeit unterstreicht. Der Einband ist stabil und sogar abwaschbar, was besonders hilfreich gegen Fingerabdrücke ist. Schokolade als Stresskiller hinterlässt eben gerne mal ihre Spuren.

Hier gibt es den Chäff-Timer…

Fotos: Häfft-Verlag

Weiterlesen
Das könnte Dir auch gefallen...
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mehr in Kultur

  • "Moving Shadows" tritt mit einem neuen Programm in München auf. "Moving Shadows" tritt mit einem neuen Programm in München auf.

    Kultur

    Tanzende Schatten

    Von

    „Mobilés“ führen im Prinzregententheater „Moving Shadows“ auf Eine Leinwand, Artisten, dazu Licht und Musik, mehr braucht...

  • Das Ahrntal im Winter. Das Ahrntal im Winter.

    Kultur

    Glanzlichter im Tauferer Advent

    Von

    Märchenhafter Weihnachtszauber am Reinbach-Wasserfall im Ahrntal Wer in der Adventszeit das Ahrntal besucht, kann in eine...

  • Wunsch-Schiffchen auf dem Millstädter See. Wunsch-Schiffchen auf dem Millstädter See.

    Kultur

    Märchen und besinnliche Märkte

    Von

    Advent in Kärnten mit romantischem Weihnachtsdorf Die Tage werden kürzer und die Nächte länger. Der Winter...

  • Maskenball in den Swarovski Kristallwelten Maskenball in den Swarovski Kristallwelten

    Kultur

    Rendezvous der Masken

    Von

    Halloween in den Swarovski Kristallwelten Bereit für eine schaurig-schöne Reise rund um den Globus? Der Herbst...

  • Christian Eduard Franke-Landwers, Juana Schwan & Dr. Alexander Kunkel Christian Eduard Franke-Landwers, Juana Schwan & Dr. Alexander Kunkel

    Kultur

    „Highlights“ auf der Kunstmesse

    Von

    Zahlreiche Prominente besuchen die Residenz in München Sie waren auf der „Highlights“ dabei: Stephanie Gräfin von...

Das könnte Dir gefallen:

Die Gründer von Knik
Für Heimkino zu Hause: der Horizon

Werbung

Für das perfekte Bild

Von 17. September 2023
Die Hausexperten haben Zirmatherm entwickelt.
Top
Dein Erfolg in digitaler Form!
Hole dir das topaktuelle MDL Magazin als E-Paper und genieße faszinierende Inhalte. Entdecke wegweisende Ideen für dich, dein Unternehmen und deinen Lifestyle. Bei Fragen wende dich bitte an: aboservice@mdl-magazin.de