Social-Media

Lifestyle

‚La Grande Dame Table‘ in München

Eröffnung des exklusiven ‚La Grande Dame Table by Paolo Paronetto‘ im ‚Schreiberei‘ in München mit Prominenten und VIPs

Stephanie Stumph, Alexander Mazza, Delia Lachance, Rabea Schif, Stephan Luca, John Jürgens, Nina Suess, Marion Kiechle und Marcel Reif sowie zahlreiche VIPs feierten den exklusiven Event. Das berühmte Champagnerhaus „Veuve Clicquot“ lud zu einer kulinarischen Reise ins „Schreiberei“ und präsentierte eine herrlich gedeckte lange Tafel. Zahlreiche prominente Gäste genossen das neue Dining Pop-Up Konzept „La Grande Table by Paola Paronetto“. 

Einzigartiger ‚La Grande Dame Table‘: Champagnerhaus und Designerin Paola Paronetto vereinen Eleganz und Genuss

Eine einzigartige Atmosphäre aus Essen, Gesellschaft und Eleganz machte die Eröffnung zu einem unvergesslichen Ereignis. Ein außergewöhnlicher Tisch wurde von dem Champagnerhaus in Zusammenarbeit mit der italienischen Star-Designerin Paola Paronetto geschaffen: der prachtvolle „La Grande Dame Tisch“.

'La Grande Dame Tisch' in München

© Michael Tinnefeld für Veuve Clicquot

Dieser Tisch bietet Platz für bis zu 24 Personen und beherbergt sogar einen Kräuter- und Gemüsegarten in seiner Mitte. Ab sofort bis zum 23. Juni können Gourmets, Champagner-Liebhaber und Design-Fans an diesem Tisch im „Schreiberei“ von den erlesenen Champagnern und Köstlichkeiten des Sternekochs Tohru Nakamura verwöhnt werden.

Sommerparty im ‚Schreiberei‘: Prominente genießen den ‚La Grande Dame Table‘ von Veuve Clicquot

Die Gäste feierten eine herrliche Sommerparty unter freiem Himmel im Innenhof der „Schreiberei“ bei perfektem Wetter. Viele von ihnen trugen farbenfrohe Outfits, die zum bunten Ambiente des „La Grande Dame Tischs“ passten. Stephanie Stumph, die Schauspielerin, war begeistert und kommentierte: „Ein wunderbar entspannter Sommerabend bei perfektem Wetter.“ Delia Lachance, die „Westwing„-Gründerin und Interior-Expertin, war vom „Star des Abends“ begeistert. Sie lobte den trendigen und sommerlichen Tisch und betonte, wie wichtig es sei, besondere Momente zu feiern und den Tisch schön zu decken. 

Charmante Moderation, farbenfrohe Outfits und kulinarische Köstlichkeiten: Der ‚La Grande Dame Table‘ begeistert in München

Moderator Alexander Mazza führte charmant durch den Abend und trug ein farbenfrohes Sakko. Er moderierte das Gespräch mit

'La Grande Dame Tisch' in München

© Michael Tinnefeld für Veuve Clicquot

Stargast Paola Paronetto und Sternekoch Tohru Nakamura auf Italienisch. Tohru Nakamura erzählte von der Familientradition eines schön gedeckten Tisches und betonte die Bedeutung des gemeinsamen Essens in seiner Familie.

Premiere in München: Star-Designerin Paola Paronetto interpretiert die ‚La Grande Dame‘ in einzigartigem Dining-Konzept

Paola Paronetto war extra für den Abend nach München gereist und freute sich über ihre Premiere in der Stadt. Als erste italienische Künstlerin wurde sie beauftragt, die Formen und Werte der „La Grande Dame“ zu interpretieren. Neben dem Tisch kreierte sie auch farbenfrohe Geschenkboxen und Kunstobjekte, die die Gäste bewundern konnten.

Vegetarisches Genusserlebnis am ‚La Grande Dame Table‘

'La Grande Dame Tisch' in München

© Michael Tinnefeld für Veuve Clicquot

DJ John Munich war von der großen Tafel beeindruckt und erzählte, dass seine Frau für das Decken verantwortlich sei, während er gerne als Koch vegetarische Gerichte zubereitet. Das Menü für den „La Grande Dame Table“ wurde vom Sternekoch Tohru Nakamura eigens vegetarisch kreiert. An diesem Abend konnten die Gäste verschiedene Kostproben genießen, darunter grünen Spargel, Artischocke und gefüllte Gnocchi. Schauspieler Stephan Luca kam mit Verspätung aufgrund von Dreharbeiten. Trotzdem wollte er sich den Abend nicht entgehen lassen. Er ist ein großer Italien-Fan und besonders von Südtirol begeistert. 

Prominente und Influencer feiern den ‚La Grande Dame Table‘

Influencerin Nina Suess liebt gemeinsame Dinner-Runden mit Freunden, lässt aber meistens den Tisch von ihnen decken, da sie viel unterwegs ist. Noch bis zum 23. Juni besteht die Möglichkeit, mittags oder abends am „La Grande Dame Table“ teilzunehmen. Das Mittagessen beinhaltet ein Drei-Gänge-Menü mit zwei Gläsern La Grande Dame 2015 und 2012, während beim Abendessen ein Sechs-Gänge-Menü mit Champagner-Begleitung serviert wird.

Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mehr in Lifestyle

Das könnte Dir gefallen:

Nicht nur Ostereier: Douglas-Überraschungen im Osternest.

Werbung

Bald kommt der Osterhase

Von 29. Februar 2024
Der Drache aus Drohnen am Burj Al Arab Jumeirah.

Werbung

Drohnenshow in Dubai

Von 15. Februar 2024
Mit Hunkemöller wird der Winter kuschelig warm.
Top
Dein Erfolg in digitaler Form!
Hole dir das topaktuelle MDL Magazin als E-Paper und genieße faszinierende Inhalte. Entdecke wegweisende Ideen für dich, dein Unternehmen und deinen Lifestyle. Bei Fragen wende dich bitte an: aboservice@mdl-magazin.de